Ferien in Engadin Scuol, Schweiz

Ausgeglichenes Passdorf mit hochstehender Kultur

Susch

Gleich einer Hausmauer steht Susch fest und unverrückbar wie eine Talsperre am Flüelapass. Seine Fassade lässt erahnen, welch reiche Kultur uns beim Eintritt erwartet. Die markanten Türme im Ortskern oder die Festung Rohan zieren das Passdorf, das im Säumer- und Postkutschenzeitalter aufblühte. Mit der Vereina-Eröffnung wurde Susch 1999 definitiv zum Verkehrsknotenpunkt. Und schon bald bereichert nebst der florierenden Clinica Holistica das neue «Muzeum Susch» das kleine Juwel am Inn. Trotzdem ist es sich stets treu geblieben und zelebriert seine Wurzeln mit Sgraffitokursen und einem kleinen aber feinen Kulturangebot - romanisch, ausgeglichen und bedächtig; eben ein typisches Engadinerdorf.

Jetzt Unterkunft suchen & buchen

Ihr Urlaubsziel
  • 1. Zimmer/Wohnung

Kleinen Moment…

  • Wir suchen für Sie das passende Angebot
  • Attraktive Angebote mit Preisvorteil buchen
  • Wenige Klicks & Schutz Ihrer Daten
Graubündner Steinböcke

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details