Ferien in Engadin Scuol, Schweiz

Schlittschuhfahren, Eisstockschiessen & mehr

Eissport im Unterengadin

Zu richtigen Winterferien gehören auch Schlittschuhlaufen, Curling und andere Aktivitäten auf dem Eis. In der Ferienregion Engadin Scuol finden Sie hierfür die Eishalle sowie eine Vielzahl an Eisfeldern zum Eishockey spielen, Eisstockschiessen oder einfach nur um ein paar Schritte auf einem schönen Natureisfeld zu wagen. Ein besonderes Erlebnis ist eine Schlittschuhtour auf dem Eisweg Sur En.

Eisweg Engadin.
Eisweg Engadin
Der Eisweg Engadin ist ein 3 Kilometer langer Schlittschuhweg, der sich als Rundkurs von Sur En bei Sent am Inn entlang zieht. Ein Erlebnis für alle, die den Winter auf Kufen geniessen wollen.
Zum Eisweg
Eishalle Gurlaina, Scuol
Die Eishalle ist vollklimatisiert und kann ganzjährig stunden-, tage- oder auch wochenweise für Trainingslager und Events gemietet werden. Die Eissaison dauert jeweils von anfangs Juli bis Mitte März.
Zur Eishalle
Ardez im Winter
Natureisfeld Ardez
Das Eisfeld, das sich unmittelbar beim Schulhaus befindet, steht während der Wintersaison bei entsprechenden Temperaturen kostenlos zur Verfügung.
Zum Eisfeld
Eisfeld Ftan.
Eisfeld Ftan
Sie sind herzlich eingeladen, auf dem kostenfreien Eisfeld in Ftan Ihre Runden zu drehen. Das Eisfeld befindet sich beim Hochalpinen Institut.
Zum Eisfeld
Natureis- und Eisstockfeld Guarda
Ein paar Runden auf dem Eisfeld im Schellen-Ursli-Dorf Guarda drehen und das herrliche Bergpanorama des Unterengadins geniessen.
Zum Eisfeld
Natureisfeld Sent
Das Eisfeld, das sich unmittelbar beim Dorfeingang befindet, steht während der Wintersaison bei entsprechenden Temperaturen kostenlos zur Verfügung.
Zum Eisfeld
Natureisfeld Susch
Ein paar Runden auf dem Eisfeld in Susch drehen und das Flair des Unterengadiner Dorfs geniessen.
Zum Eisfeld

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Details